Salzgitter 

Salzgitter: Schwer verletzte Frau vor Wohnhaus gefunden – stürzte sie in die Tiefe?

In Salzgitter wurde ein Frau verletzt vor einem Wohnhaus gefunden. Möglicherweise ist sie aus einem oberen Geschoss gefallen.
In Salzgitter wurde ein Frau verletzt vor einem Wohnhaus gefunden. Möglicherweise ist sie aus einem oberen Geschoss gefallen.
Foto: Rudolf Karliczek

Salzgitter. In Salzgitter sind die Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr am Donnerstagnachmittag zu einem Rettungs- und Polizeieinsatz ausgerückt. Auslöser war eine verletzte Frau, die gegen 16.10 Uhr vor einem Wohnhaus aufgefunden worden ist.

Wegen der Schwere der Verletzung, wurde die Frau aus Salzgitter ins Krankenhaus gebracht.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Schockmoment während des Fluges: Flugzeug muss landen, ohne dass die Piloten etwas sehen können

„Maischberger“: Nico Semsrott (Die Partei) redet Klartext: „Was wir machen, finde ich selbst nicht gut“, aber...

• Top-News des Tages:

Rebecca Reusch: Vermissten-Experte äußert krassen Verdacht – „Wir wissen, dass es sowas gibt...“

Lotto: Mann gewinnt 126 Millionen Euro! Doch dann fordert eine Frau DAS von ihm

-------------------------------------

Salzgitter: Frau verletzt vor Wohnhaus aufgefunden

Aufgrund der Gesamtumstände kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Frau aus einem Obergeschoss des Hauses in der Kattowitzer Straße gefallen ist.

Derzeit ermittelt die Polizei, wie es zu den Verletzungen kommen konnte. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich unter 05341-18970 zu melden. (db)