Salzgitter 

Brutale Attacke in Salzgitter: Schläger gehen auf Mann los - ohne Grund

Ohne Grund war die Gruppe auf den Mann losgegangen. (Symbolbild)
Ohne Grund war die Gruppe auf den Mann losgegangen. (Symbolbild)
Foto: Ingo Otto / FUNKE Foto Services

Lebenstedt. Gleich drei Männer sind auf einen 35-Jährigen in Salzgitter Lebenstedt losgegangen und haben auf ihn eingeschlagen.

Wie die Polizei in Salzgitter am Donnerstag berichtet, sollen drei unbekannte Männer am Mittwochabend gegen 22 Uhr in einer Parkanlage an der Albert-Schweitzer-Straße auf den 35-Jährigen eingeschlagen haben. Und das völlig ohne Grund.

----------------------------

Mehr aus Salzgitter:

----------------------------

Das Opfer der Gruppe konnte zwar zunächst fliehen, musste dann aber vom Rettungsdienst ins städtische Klinikum gebracht werden. Genauer beschrieben werden konnten die Täter laut Polizei nicht.

Zeugen des Angriffs werden gebeten, sich unter 05341/18970 an die Polizei in Salzgitter zu wenden. (mvg)