Salzgitter 

Salzgitter-Lebenstedt: Schlägerei bei Fußballturnier – mehrere Verletzte

(Symbolbild)
(Symbolbild)
Foto: imago images / Claus Bergmann

Salzgitter. Bei einem Fußballturnier in Salzgitter-Lebenstedt sind am Sonntagnachmittag einige Spieler aneinander geraten. Bei der Schlägerei haben drei Personen leichte Verletzungen erlitten.

Auf dem Sportplatz an der Rudolf-Harbig-Straße in Salzgitter-Lebenstedt gerieten die Fußballer von zwei Herrenmannschaften aus dem Spielgeschehen heraus in einen handfesten Streit. Dieser artete kurze Zeit später in eine Schlägerei aus.

Salzgitter: Drei Fußballer bei Schlägerei verletzt

Drei Spieler gingen dabei zu Boden und wurden leicht verletzt.

------------------------------------

  • Mehr Themen:

Salzgitter: Sommerzeit ist Eiszeit - hier schmeckt Euch das Eis am besten

A39: Auto kracht in die Leitpanke und landet im Kornfeld - 4 Kinder an Bord

  • Top-News des Tages:

Influencerin rast mit Tochter im Auto – was sie jetzt fordert ist unglaublich

Unwetter: Jörg Kachelmann warnt – DAS rollt an Pfingstmontag auf Deutschland zu

------------------------------------

Gegen einige Fußballer leiteten die Polizeibeamten Ermittlungsverfahren ein.

Das Spiel sowie das Fußballturnier wurden nach der Unterbrechung fortgesetzt. (vh)