Salzgitter 

Salzgitter: Senior (90) öffnet nichtsahnend die Tür – und bereut es sofort

Salzgitter: Trickbetrüger überraschen Senior. (Symbolbild)
Salzgitter: Trickbetrüger überraschen Senior. (Symbolbild)
Foto: imago images / Joko

Ein 90-jähriger Mann aus Salzgitter wurde zu Hause von zwei dreisten Trickbetrügern überrascht.

Sie verschafften sich Zutritt in die Wohnung, indem sie sich als Neffen des pflegebedürftigen Mannes ausgaben. Erst zu spät schöpfte der Mann einen Verdacht.

Salzgitter: Vermeintliche Neffen sind Trickbetrüger

Am Freitagnachmittag ließ der 90-Jährige die beiden Männer in seine Wohnung in Salzgitter. Sie beiden gaben sich als Neffen des Senioren aus und verwickelten ihn so in ein Gespräch.

+++ Braunschweig: Seniorin (89) steht an Tram-Haltestelle – was dann passierte rührt zu Tränen +++

Das Gespräch nutzten sie als Ablenkungsmanöver. Während ein Täter mit dem Senioren sprach, nutzte der andere die Unaufmerksamkeit des Manne. Er entwendete in der Zeit mehrere Uhren und Schmuckstücke aus der Wohnung.

Tatverdächtige werden gesucht

Schließlich bemerkte der Senior, dass er auf zwei Trickbetrüger reingefallen war. Nun fahndet die Polizei in Salzgitter nach den Tatverdächtigen.

----------------------------------

Mehr aus Niedersachsen:

----------------------------------

Die beiden Männer werden wie folgt beschreiben:

  • männlich
  • Täter 1: 1,85 m - 1,90 m groß, kräftige Statur, ca. 40 Jahre alt und mit Schirmmütze bekleidet
  • Täter 2: 1,65 m - 1,70 m groß und ca. 30 Jahre alt

Wer kann Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben? Wenn du etwas gesehen hast oder Angaben zur Identifät der beiden Männer machen kannst, melde dich bitte bei der Polizei in Salzgitter unter der Nummer 05341-1897217. (mia)