Salzgitter 

Salzgitter: Oh MAN! Lkw-Produzent drosselt Produktion

Das MAN-Werk Salzgitter aus der Vogelperspektive.
Das MAN-Werk Salzgitter aus der Vogelperspektive.
Foto: www.ballon-sz.de/CC-by-sa 2.0/de

Salzgitter. MAN zieht offenbar Konsequenzen. Weil sich die Auftragslage verschlechtert hat, will der Lkw-Produzent am Standort Salzgitter seine Produktion drosseln, berichtet der NDR. Details liegen noch nicht vor.

Hintergrund: Bei der VW-Tochter Traton, zu der auch MAN gehört, ging der Auftragseingang in den ersten neun Monaten des Jahres um sechs Prozent zurück.

+++ VW: Schlechte Stimmung am Band? „Das kann nicht endlos so weitergehen“ +++

Für 2020 rechnet Traton mit einem noch dickeren Minus. Das dürfte auch MAN in Salzgitter treffen. Der Lkw-Produzent beschäftigt in Salzgitter mehr als 2.600 Mitarbeiter. (ck)