Salzgitter 

Salzgitter: Heftiger Crash mit Folgen – Auto wickelt sich um Baum!

In Salzgitter musste die Feuerwehr eine Frau aus einer misslichen Lage befreien.
In Salzgitter musste die Feuerwehr eine Frau aus einer misslichen Lage befreien.
Foto: Rudolf Karliczek

Salzgitter. In Salzgitter hat es bei einem Unfall richtig geknallt. Eine Frau war in einem schwarzen Opel gegen einen Baum gekracht und eingeklemmt.

Die Berufsfeuerwehr musste bei der Rettung der Frau sogar das Dach des Wagens entfernen.

Salzgitter: Heftiger Unfall auf Landstraße

Die Fahrerin war gerade aus Richtung Bleckenstedt auf der Landstraße unterwegs. Aus bislang unerklärlichen Gründen geriet sie mit ihrem Wagen ins schleudern und dann prallte gegen einen Baum.

Da sie eingeklemmt wurde, musste die Feuerwehr zuerst die seitliche Fahrertür und später sogar das Dach des Wagens entfernen.

-------------------------------------

Mehr Themen aus der Region

-------------------------------------

Danach wurde sie mit einem Krankenwagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Bei dem Unfall war neben der beiden Wachen der Berufsfeuerwehr Salzgitter auch die freiwillige Feuerwehr Bleckenstedt im Einsatz. (dav)