Salzgitter 

DSDS: Isa aus Salzgitter im Recall – Vorschau-Clip verrät schon jetzt, dass...

Isa (19) aus Salzgitter bei DSDS.
Isa (19) aus Salzgitter bei DSDS.
Foto: TV Now / Stefan Gregorowius

Bei der DSDS-Jury ist Isa Berisha (19) aus Salzgitter bei seinem ersten Vorsingen mit Xavier Naidoos „Und wenn ein Lied“ gut angekommen. So gut, dass sie den 19-Jährigen ins Recall schickten.

Und ganz offenbar ist für den Jugendlichen aus Salzgitter auch nach dem Recall noch nicht Schluss. Das legt zumindest der DSDS-Vorschau-Clip nahe!

DSDS: Kommt Isa Berisha aus Salzgitter weiter?

Denn dort heißt es, dass 120 Kandidaten singen. Ganze 80 davon fliegen schon am ersten Tag raus.

Dann werden Szenen von Tag zwei des Recalls eingeblendet – und unter den Kandidaten, die gezeigt werden, ist tatsächlich auch Isa Berisha zu sehen!

Clip deutet nächste Runde an

Das ist natürlich keine Garantie, dass Isa aus Salzgitter den kompletten Recall packt. Der Clip deutet allerdings daraufhin, dass er zumindest Tag 1 übersteht.

Auch auf seiner Instagram-Seite postete der Sänger ein Bild, auf dem er freudig in die Kamera grinst und die Sendung am Samstagabend ankündigt.

„Einschalten und Daumen drücken“, fordert er seine Fans auf. Ob der 19-Jährige ein solches fröhliches Bild posten würde, wenn er am Samstag ausscheiden sollte?

--------------------------

Mehr Themen aus Niedersachsen

Harz: Endlich Schnee und Winter – trotzdem gibt es schlechte Nachrichten für Wintersportler

VW: Autobauer tauscht bei neuem Modell Bauteil aus – das gab es seit dem Golf 3 nicht mehr

Goslar: Wegen Glatteis – Crash auf B4 mit mehreren Verletzten

--------------------------

Isa aus Salzgitter begeistert Jury im ersten Casting

Chancen auf die nächste Runde hat der Kandidat aus Salzgitter allemal. Schließlich war die Jury schon nach seinem ersten Auftritt begeistert. „Da schlummert was ganz Gewaltiges“, urteilte damals Xavier Naidoo.

Auch Oana Nechiti bescheinigte dem 19-Jährigen damals ein „Super-Gesamtpaket“. Wir drücken dir die Daumen, Isa! (vh)