Salzgitter 

Salzgitter: Schwerer Unfall! Lkw kippt im Kreisverkehr um – dann kracht es noch ein zweites Mal

Schwerer Unfall in Salzgitter! Ein Lkw-Fahrer soll die Kontrolle über seinen Sattelzug in einem Kreisverkehr verloren haben.
Schwerer Unfall in Salzgitter! Ein Lkw-Fahrer soll die Kontrolle über seinen Sattelzug in einem Kreisverkehr verloren haben.
Foto: Rudolf Karliczek

Schwerer Unfall in der Eisenhüttenstraße Richtung Tor 6 in Salzgitter!

Ein Lkw-Fahrer habe im Kreisverkehr nahe der Salzgitter AG die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er kam laut Feuerwehr verletzt ins Krankenhaus.

Salzgitter: Schwerer Unfall nahe der Salzgitter AG

Der Alarm bei der Feuerwehr ging um 13.47 Uhr ein. Gemeldet war ein schwerer Verkehrsunfall. Als die Einsatzkräfte eintrafen, habe sich der Lkw-Fahrer bereits aus seinem Wagen befreien können. Er musste nach Angaben des Einsatzleiters der Berufsfeuerwehr Salzgitter ins Krankenhaus nach Lebenstedt gebracht werden.

--------------------------------

Mehr Themen aus der Region

----------------------------------

Zweiter Unfall in der Unfallstelle

Für die Feuerwehr begann dann die weitere Arbeit. Mehrere Liter Diesel waren ausgelaufen. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und sperrten Teile der Strecke. Nach derzeitigem Stand könne der Lkw-Verkehr aus Richtung Industriestraße weiter fließen, in anderer Richtung hingegen nicht.

+++Corona: VW-Mitarbeiter aus Gifhorn am Virus erkrankt – er verlor sein Gehör!+++

In der Stau-Situation sei es dann noch zu einem weiteren Unfall gekommen. Ein Pkw sei auf einen anderen draufgefahren. Allerdings seien die beiden Pkw-Fahrer einfach weitergefahren. „Wir haben nichts machen können, außer die Scherben dort auf der Straße zu räumen“, erklärt Hugot.

Ein Abschleppunternehmen werde nun versuchen, den Lkw wieder aufzurichten. Außerdem müssten die Schrottteile, die sich quer über die Fahrbahn verteilt haben, beseitigt werden. Wie die Polizei Salzgitter auf Nachfrage von news38.de bestätigt, können sich die Aufräumarbeiten noch hinziehen. (abr)