Salzgitter 

Hund in Salzgitter sucht seit Jahren neues Zuhause, doch niemand will ihn: „Nicht die richtige Strategie“

Hund Karabas aus dem Tierheim Salzgitter sucht ein neues Zuhause – seit Jahren! (Symbolbild)
Hund Karabas aus dem Tierheim Salzgitter sucht ein neues Zuhause – seit Jahren! (Symbolbild)
Foto: imago images / Beautiful Sports

Salzgitter. Auch, wenn die Mitarbeiter des Tierheims in Salzgitter sich um jeden einzelnen Hund aufopferungsvoll kümmern, bleibt ein dauerhaftes Zuhause in einer liebevollen Familie die beste Lösung für die Vierbeiner.

Einer von ihnen ist Karabas, seines Zeichens der Hund mit der längsten Verweildauer im Tierheim Salzgitter – aus einem überraschenden Grund. Doch das soll sich jetzt ändern!

Hund in Salzgitter seit Jahren im Tierheim – Der Grund überrascht

Um endlich eine liebevolle Familie für Karabas zu finden, haben die Tierschützer einen Facebook-Post mit einem Video aus der Sicht des niedlichen Vierbeiners verfasst. „Ganz nett hier, tolle Menschen versorgen mich und nehmen sich die Zeit, um sich mit mir zu beschäftigen“, heißt es da.

Es gibt allerdings auch ein großes „Aber“: „Doch so schön wie das alles ist, würde ich diese Momente gerne mit meiner eigenen Familie verbringen.“ Gassirunde, Austoben auf der Wiese, Stöckchen holen: Hund Karabas hat viel Energie und liebt die Bewegung, würde diese aber am liebsten mit einer treuen Zweibeiner-Gesellschaft genießen.

+++ Hund in Salzgitter: Tierheim mit außergewöhnlicher Idee – „Richtig, richtig schön“ +++

Kein Zuhause für Hund Karabas – das ist der Grund!

Doch wieso hat der Hund bislang noch kein neues Zuhause gefunden? „Ok, vielleicht bin ich nicht gaaaanz unschuldig daran. Wenn Menschen zu uns kommen und an den Zwingern vorbei schlendern, möchte halt jeder von uns auf sich aufmerksam machen.“

So natürlich auch Karabas. Doch genau darin liegt anscheinend das Problem: „Ist doch logisch, dass ein großer Border Collie-Mix, wie ich es bin, dabei ziemlich laut und wild sein kann. Aber scheinbar ist das nicht die richtige Strategie – verdammt.“

„Wieder vergeht ein Tag...“

Daher verbleibt der liebe Hund Jahr um Jahr im Tierheim Salzgitter. „Während all meine Kumpels der Reihe nach ausziehen dürfen, muss ich zurück in mein Körbchen krabbeln. Wieder vergeht ein Tag. Und noch einer…“, heißt es in dem Beitrag.

-----------------------------

Mehr Themen:

Braunschweig: Polizei mit großem Aufgebot vor Shishabar im Einsatz – und das alles nur wegen IHM

VW: Herbe Schlappe für den Golf – ausgerechnet dieser Wagen macht ihm Konkurrenz

Wolfsburg: Laser-Strahl leuchtet nachts in der Innenstadt – das steckt dahinter

-----------------------------

Doch diese Zeit soll nun ein für alle Mal beendet werden. In einem neuen Video zeigt das Tierheim, was für ein toller Kerl Karabas ist – und will auf diese Weise seine zukünftige neue Familie finden. Für immer!

Willst du dem energiestrotzenden Hund eine neue Chance geben? Dann wende dich direkt an das Tierheim Salzgitter. Karabas freut sich auf dich! (vh)