Salzgitter 

Salzgitter: Schwerer Unfall! Lkw-Fahrerkabine löst sich plötzlich – dann wird es dramatisch

Das Fahrerhaus des Lkw aus Salzgitter krachte in einen Bus!
Das Fahrerhaus des Lkw aus Salzgitter krachte in einen Bus!
Foto: Rudolf Karliczek

Salzgitter-Bleckenstedt. Schwerer Unfall am Donnerstagmorgen in Salzgitter-Bleckenstedt!

Eine Lkw-Fahrerkabine ist unmittelbar in einen fahrenden Bus gekracht. Zwei Personen wurden laut Polizei Salzgitter verletzt.

Salzgitter: Lkw-Führerhaus löst sich – dann nimmt das Unglück seinen Lauf

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte ein Lkw aus der Alten Gärtnerei nach rechts abbiegen. Beim Bremsen habe sich das Führerhaus plötzlich gelöst und sei nach vorne geklappt.

+++ Corona in Niedersachsen: DAS gilt ab Freitag +++

-----------------------

Mehr Nachrichten:

---------------------

Zu diesem Zeitpunkt war ein Bus auf der Straße unterwegs. Die Fahrerkabine krachte unmittelbar in den Bus. Dabei wurde laut Polizei eine Person, die im Bus saß, verletzt. Der Lkw-Fahrer wurde nach Angaben der Feuerwehr schwer verletzt.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. (red)