Salzgitter 

Salzgitter: Brand auf Müllberg – Hydranten-Panne sorgt für Probleme

Am Samstagmittag brach in Salzgitter ein Feuer auf einem Müllberg aus. Eine Hydranten-Panne sorgte bei den Löscharbeiten für Probleme. (Symbolbild)
Am Samstagmittag brach in Salzgitter ein Feuer auf einem Müllberg aus. Eine Hydranten-Panne sorgte bei den Löscharbeiten für Probleme. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Die Videomanufaktur

In Salzgitter war die Berufsfeuerwehr am Samstagmittag mit dem Löschen eines Brandes auf einem Müllberg zugegen.

Ein Haufen mit Holz-Abfällen hatte in Salzgitter Feuer gefangen. Als die Einsatzkräfte eintrafen, wartete auf sie eine böse Überraschung.

Salzgitter: Holz-Brand in „am Gummibahnhof“

Gegen 13.30 Uhr ging der Alarm ein. Die Berufsfeuerwehr in Salzgitter wurde daraufhin zu einem Brand in die Straße „Am Gummibahnhof“ in Salzgitter-Watenstedt gerufen.

Am Ort hatte die Polizei bereits feststellen können, dass es sich um einen Haufen mit Holz-Abfällen handelte, der Feuer gefangen hatte. Der Gestank und die sich bildende Rauchentwicklung bestätigten dies.

Daraufhin folgte jedoch die böse Überraschung...

---------------------------------------------------------

Das ist die Stadt Salzgitter:

  • eine Großstadt in Niedersachsen
  • liegt im nördlichen Harz, im Südosten des Bundeslandes
  • bildet mit den Städten Braunschweig und Wolfsburg eine Regiopolregion
  • ist eines der Oberzentren des Bundeslandes
  • im Dezember 2019 hatte die Stadt knapp 104.300 Einwohner
  • hat sieben Ortschaften mit 31 Stadtteilen
  • seit November 2006 ist Frank Klingebiel (CDU) amtierender Oberbürgermeister

---------------------------------------------------------

++++ Salzgitter: Schwerer Unfall mit drei Autos – ein Mann in Wagen eingeklemmt ++++

Salzgitter: Hydranten-Panne

Denn das Feuer konnte nicht so schnell wie erwartet unter Kontrolle gebracht werden. Der Grund: Die umherstehenden Hydranten lieferten kein Wasser.

Um den Brand dennoch löschen zu können, wurden deshalb Fachkräfte angefragt und nachgefordert, die „die eine Wasserversorgung über ein Gewässer oder einen anderen Hydranten herstellen konnten, da die eingesetzten Kräfte mit der Brandbekämpfung beschäftigt waren“, wie die Polizei berichtet.

---------------------------------------------------------

Mehr Themen zu Salzgitter:

Salzgitter: Kinderwagen-Brandserie geht weiter – beängstigende Parallele!

Salzgitter, Wolfenbüttel, Helmstedt, Bad Harzburg: Kein Busverkehr! Nur diese zwei Linien fahren noch

Salzgitter: Streit zwischen Lkw-Fahrern eskaliert – auf einmal ist eine Waffe im Spiel

---------------------------------------------------------

Salzgitter: Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden

Insgesamt waren, neben der Berufsfeuerwehr, noch die Werkfeuerwehr der Salzgitter-AG und die Freiwillige Feuerwehr im Einsatz. Während die Salzgitter-AG Wasser lieferte, stellte die Freiwillige Feuerwehr eine stabile Wasserversorgung zu einem funktionierenden Hydranten her.

++++ Salzgitter: Polizei beendet Corona-Party – jetzt ziehen die Beamten Konsequenzen ++++

Glücklicherweise wurde bei dem Brand niemand verletzt. Eine Brandstiftung kann zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht ausgeschlossen werden. (dpa/ali)