Veröffentlicht inSalzgitter

Salzgitter: Wohnung in Flammen! Dichter Rauch dringt aus den Fenstern

Salzgitter.JPG
Feuerwehreinsatz im Distelweg in Salzgitter! Foto: Rudolf Karliczek

Salzgitter. 

Feuerwehreinsatz in Salzgitter!

Der Sonntagabend nahm für Bewohner im Distelweg in Salzgitter ein jähes Ende. Denn eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus stand in Flammen.

Salzgitter: Flammen schlagen aus Fenstern

Schon auf Anfahrt konnte die Feuerwehr sehen, wie Rauch aus den vorderen Fenstern drang. Auf der Rückseite des Hauses sah es noch schlimmer aus. Dort schlugen auch Flammen aus dem Fenster, sagte Einsatzleiterin Ronja Behnke vor Ort.

Die Feuerwehr legte den Fokus erst darauf zu schauen, ob noch Menschen in der Wohnung sind. Der Verdacht bestätigte sich zum Glück nicht. Sowohl der Bewohner der Wohnung als auch die anderen Anwohner des Hauses hatten sich schon vorher ins Freie gerettet.

Wohnung in Salzgitter steht in Vollbrand

In der Wohnung selbst sah es allerdings schlimm aus. Wie die Einsatzeiterin sagte, stand die Wohnung in Vollbrand. Auch der Einsatz selbst gestaltete sich für die Feuerwehren schwieriger als er hätte sein müssen. Denn aufgrund der engen Straßenverhältnisse hätten nicht alle Fahrzeuge so eingesetzt werden können, wie die Feuerwehren sie eigentlich benötigt hätten.

—————

Mehr News aus Salzgitter:

Salzgitter: Mädchen-Mord! Die Chronik eines unfassbaren Verbrechens

Salzgitter nach Mord an Anastasia (15) in Schockstarre! „Wurde viel gemobbt“

Salzgitter: Neuer Laden in der Stadt – das gab es hier so noch nie

—————

Schlussendlich haben die Einsatzkräfte die Situation vor Ort aber unter Kontrolle gebracht. Der Fokus lag dann darauf zu prüfen, dass sich das Feuer nicht in den Dachstuhl hineingefressen hat. (abr)