Veröffentlicht inSalzgitter

Salzgitter: Shisha Bars im Visier! Polizei deckt gleich mehrere Straftaten auf

Große Kontrollaktion mehrerer Shisha Bars in Lebenstedt und Bad! Dabei haben die Beamten einiges herausgefunden.

© Rudolf Karliczek

Niedersachsen: Wetten, diese 5 Fakten hast du über unser Bundesland noch nicht gewusst

Spannende Infos findest du im Video.

Kontroll-Aktion in Salzgitter!

Mehrere Behörden haben am Freitagabend (20. Januar) gemeinsam verschiedene Shisha-Bars in Lebenstedt und Bad ins Visier genommen. Das Ergebnis: Die Beamten haben gleich mehrere Straftaten und Ordnungswidrigkeiten feststellen können.

Salzgitter: Kontrollaktion in Shisha Bars

Für die Kontrollen gab es keinen konkreten Anlass, betont die Polizei. Vielmehr handelte es sich dabei um so genannte Verbundkontrollen. Heißt, mehrere Behörden haben sich zusammengetan und gebündelt Kontrollen durchgeführt, die sowieso auf dem Plan gestanden hätten.

In diesem konkreten Fall rückten mehrere Shisha Bars ins Visier. „Die Erfahrungen zeigen, dass insbesondere der Betrieb dieser Bars nur dann ohne Gefahren für Gäste und Besucher erfolgen kann, wenn eine regelmäßige Überwachung stattfindet“, sagt die Polizei.

Kontrollaktion in Salzgitter!
Kontrollaktion in Salzgitter! Foto: Rudolf Karliczek

Mehr News:


Und die Kontrollen hätten sich gelohnt. Denn es hätten gleich mehrere Straftagen und Ordnungswidrigkeiten festgestellt werden können. Darunter Verstöße gegen das Betäubungsmittel und Waffengesetzt, gegen die Bauordnung und Gewerbeordnung und der Verdacht der illegalen Beschäftigung.