Anzeige
Shopping 

SEAT Tarraco: Der Crashtest-Sieger für nur 249 Euro im Monat

Den SEAT Tarraco SUV können unsere Leser exklusiv für 249 Euro im Monat fahren.
Den SEAT Tarraco SUV können unsere Leser exklusiv für 249 Euro im Monat fahren.
Foto: MeinAuto.de

Das Kraftfahrt-Bundesamt führt Statistiken zu Fahrzeugzulassungen. Die Zahlen sind eindeutig: Fast ein Viertel aller neu zugelassenen Fahrzeuge sind SUVs. Der Trend geht also weiterhin in Richtung Stadtgeländewagen. In den letzten Jahren hat sich vor allem der SEAT Tarraco einen Namen gemacht. Wir verraten dir, warum der Stadtgeländewagen der spanischen VW-Tochter nicht nur wegen seiner hohen Sicherheitsausstattung mehr als ein Geheimtipp ist.

Du spielst bereits mit dem Gedanken, einen SEAT Tarraco zu leasen oder zu finanzieren? Dank unserer exklusiven Aktion sitzt du schon bald hinter dem Steuer des beliebten SUVs mit Luxus-Ausstattung. Nur unsere Leser haben für kurze Zeit Zugriff auf das SUV-Angebot für unschlagbare 249 Euro im Monat.

SEAT-SUV im Crashtest: Bestes Ergebnis mit 5 Sternen

Die SUV-Sparte ist für SEAT kein Neuland. Mit den Modellen Arona und Ateca wagte sich die Automarke ab 2016 in das SUV-Marktsegment vor und holte beispielsweise bei ADAC Tests gute Ergebnisse. Mit dem Tarraco geht SEAT in Sachen Größe, Sicherheit und Leistung noch einen Schritt weiter und hat damit einen Mittelklasse-SUV im Portfolio, der vergleichbar ist mit dem VW Tiguan oder dem Škoda Kodiaq.

Im Crashtest der Euro NCAP holte der SEAT Tarraco mit 5 Sternen das bestmögliche Ergebnis. Die Euro NCAP ist eine unabhängige Organisation, die Autos auf ihre Sicherheitsstandards hin untersucht. Im Test konnte der SEAT-SUV auf ganzer Linie überzeugen dank seiner üppigen Sicherheitsausstattung:

  • 7 Airbags (inklusive Knie-Airbags für den Fahrer)
  • innovative Multikollisionsbremse
  • Crash Warnsystem
  • automatischer Warnblinker bei starker Bremsung
  • Spurassistent
  • dynamische Lenkung

SEAT gehört seit 1986 zum Volkswagen-Konzern. Dementsprechend besitzt der SEAT Tarraco die unverkennbare VW-DNA – angefangen beim Motor bis hin zur Anordnung der Bedienelemente. Der SEAT-SUV wird in Wolfsburg gebaut und muss sich hinter der starken Konkurrenz von Mercedes, BMW, Audi und Co. nicht verstecken.

SEAT Tarraco FR: Sicherer SUV mit Allradantrieb

Die vielen Vorteile von SUVs sind bekannt: Sicherheit, Komfort, sportliches Design und Fahrspaß sind gute Gründe, sich einen SUV zuzulegen. Das alles hat seinen Preis. Doch der SEAT Tarraco FR 2.0 TDI 147kW FR 4Drive DSG ist der beste Beweis, dass ein großer fünftüriger SUV bezahlbar ist. Der Stadtgeländewagen überzeugt unter anderem mit:

  • Fünf Sitzplätze, konfigurierbar (2+3), Sportsitze für Fahrer und Beifahrer
  • 200 PS / 147kW
  • 0-100 km/h in 7,8 Sekunden
  • Reihen-4 Zylinder-Motor, Energieeffizienzklasse: B
  • 7-Gang Automatik-Getriebe
  • 5,6 Liter/100 Km (Diesel)
  • Allradantrieb
  • 9 Lautsprecher – Beats Audiosystem
  • Parkhilfe durch Abstandssensoren und Top View Kamera
  • Luxus-Innenausstattung: Leder, Alu, Chorme

Die unverbindliche Preisempfehlung des SEAT-SUVs liegt bei über 50.000 Euro. Aktuell profitierst du nur hier bis zum 12.08. von dieser exklusiven Aktion: Sichere dir den SEAT Tarraco in der sicheren FR-Ausführung zum Sparpreis bei MeinAuto.de, dem meistgenutzten Neuwagenportal im Internet.

SEAT Tarraco FR: Günstiger SUV dank Vario-Finanzierung

Du hast bei MeinAuto.de einerseits die Möglichkeit, Autos zu leasen. Die günstigere Alternative ist die Vario-Finanzierung. Sie fällt beim SEAT Tarraco aufgrund unseres Deals mit 249 Euro im Monat zu Buche. Die Vario-Finanzierung hat zudem weitere Vorteile für dich.

Mit der Vario-Finanzierung bleibst du flexibel. Nach der Laufzeit von 48 Monaten stehen dir mehrere Optionen zur Auswahl. Entweder du kaufst den SEAT Tarraco FR, finanzierst ihn etwa über deine Hausbank weiter oder gibst ihn zurück. Die Vario-Finanzierung ist damit eine praktische Kombination aus Leasing und Finanzierung.

Ob Leasing oder Vario: Bestelle ohne großen Aufwand deinen neuen SUV von SEAT oder hole dir zunächst ein kostenloses und unverbindliches Angebot von MeinAuto.de ein.

MeinAuto.de: SEAT-SUV nach deinen Vorstellungen konfigurieren

Viele Deals von MeinAuto.de sind sehr günstig, weil es sich um bereits konfigurierte Autos handelt. Bei unserem exklusiven SEAT-Deal mit MeinAuto.de kannst du ausnahmsweise sogar eigene Wünsche einbringen. Du möchtest zum Beispiel deinen SEAT Tarraco in einer anderen Farbe? Kein Problem. Nachdem du ein kostenloses und unverbindliches Angebot angefordert hast, setzt sich ein Verkaufsberater mit dir in Verbindung und ihr besprecht alles Weitere.

Nicht nur das Auto selbst, auch die Finanzierung lässt sich anpassen. Du möchtest die Laufzeit verkürzen oder verlängern? Das ist ebenfalls problemlos möglich. MeinAuto.de ist nicht umsonst in Deutschland die Nummer 1, wenn es um Neuwagen geht.

MeinAuto.de Erfahrungen: Ist das Neuwagenportal seriös?

MeinAuto.de genießt einen sehr guten Ruf. Ein Blick in das Portal Trustpilot verrät, dass bisherige Kunden MeinAuto.de mit 4,6 von 5 möglichen Sternen und damit als hervorragenden Service einstufen. Der TÜV kommt zum gleichen Ergebnis. Fünf Mal in Folge erhielt MeinAuto.de aufgrund der hohen Kundenzufriedenheit sowie des Preis-Leistungs-Verhältnisses die Bestnote „Sehr gut“.

Weitere Vorteile von MeinAuto.de sind:

  • Service und Beratung sind bei MeinAuto.de kostenlos
  • Du erhältst vom Vertragshändler vor Ort die volle Herstellergarantie
  • Der SEAT Tarraco ist kein EU-Reimport, sondern ein deutscher Neuwagen
  • Fallen Reparaturen an, wählst du die Vertragswerkstatt aus

SEAT Tarraco: Deal sichern, einsteigen und losfahren

Wer gerne einen SUV fahren möchte, aber nicht das nötige Kleingeld parat hat, macht mit unserem MeinAuto.de Deal alles richtig. Der SEAT Tarraco ist ein Top-SUV und dank unserer exklusiven Aktion bezahlst du lediglich 249 Euro monatlich.

*Wir nutzen in diesem Beitrag Affiliate-Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, erhalten wir vom Anbieter gegebenenfalls eine Provision. Am Preis ändert sich für dich nichts. Ob und wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.