Sport 

Rosberg gewinnt Chaos-Rennen in Spa

Nico Rosberg
Nico Rosberg
Foto: dpa
  • Rosberg siegt in Belgien.
  • Vor Ricciardo und Hamilton.

Spa-Francorchamps. Nico Rosberg hat sich mit seinem souveränen Premierensieg in Belgien im Formel-1-Titelkampf zurückgemeldet, Lewis Hamilton nach dessen furioser Aufholjagd aber nicht die WM-Führung entrissen. Der deutsche Mercedes-Pilot durchbrach gleich im ersten Grand Prix nach der Sommerpause die Erfolgsserie seines englischen Teamkollegen von zuvor vier Triumphen und verkürzte den Rückstand in der Fahrerwertung auf nur noch neun Punkte.

Der große Gewinner in dem chaotischen Rennen in Spa-Francorchamps war aber Hamilton, der von Position 21 noch bravourös auf Rang drei stürmte.