Sport 

Super Bowl: New England Patriots im Finale

Chris Hogan von New England jubelt nach einem Touchdown.
Chris Hogan von New England jubelt nach einem Touchdown.
Foto: dpa

Foxborough. Die New England Patriots haben in der National Football League zum neunten Mal den Super Bowl erreicht. Die favorisierten Gastgeber bezwangen am Sonntag (Ortszeit) im Playoff-Halbfinale die Pittsburgh Steelers mit 37:16 und treffen im Finale am 5. Februar in Houston auf die Atlanta Falcons, die mit den Green Bay Packers beim 44:21 im zweiten Semifinale ebenfalls keine Probleme hatten. Patriots-Quarterback Tom Brady warf drei Touchdown-Pässe, sein Gegenüber Ben Roethlisberger konnte dagegen nicht überzeugen.