Sport 

Bottas siegt in Österreich – Vettel auf WM-Kurs

Sieger Valtteri Bottas (r.) aus Finnland vom Mercedes AMG Petronas F1 Team und der Zweitplatzierte Sebastian Vettel (l.) aus Deutschland von Scuderia Ferrari geben sich die Hand bei der Siegerehrung auf dem Podium.
Sieger Valtteri Bottas (r.) aus Finnland vom Mercedes AMG Petronas F1 Team und der Zweitplatzierte Sebastian Vettel (l.) aus Deutschland von Scuderia Ferrari geben sich die Hand bei der Siegerehrung auf dem Podium.
Foto: dpa

Spielberg. Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat beim Großen Preis von Österreich seinen zweiten Sieg in der Formel 1 gefeiert. Der Finne verwies am Sonntag in Spielberg WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel auf Platz zwei und leistete damit auch seinem Silberpfeil-Teamkollegen Lewis Hamilton Schützenhilfe im Titelkampf.

Hamilton, der wegen eines Getriebewechsels als Achter gestartet war, beendete das Rennen auf Rang vier hinter Red-Bull-Fahrer Daniel Ricciardo. In der Gesamtwertung liegt Vettel nach dem neunten von 20 Saisonläufen 20 Punkte vor Hamilton.