Sport 

Zverev erreicht Viertelfinale von Washington

Alexander Zverev (Archivbild).
Alexander Zverev (Archivbild).
Foto: dpa

Washington. Tennis-Profi Alexander Zverev hat beim Hartplatzturnier in Washington das Viertelfinale erreicht. Der Weltranglisten-Achte gewann in der Nacht zum Freitag (Ortszeit) gegen Tennys Sandgren aus den USA mit 7:5, 7:5.

Nach 1:25 Stunden verwandelte der Hamburger den Matchball gegen den Weltranglisten-106. In der Runde der letzten Acht bei dem mit 1,75 Millionen Dollar dotierten Turnier trifft der 20-Jährige auf den Russen Daniel Medwedew.

Die Zverev-Partie hatte nach mehreren Regenunterbrechungen erst nach Mitternacht begonnen.