Eintracht Braunschweig 

Freier Dauerkartenverkauf startet: 12.000 Tickets bereits weg

Der freie Dauerkartenverkauf startet am Freitag (Archivbild).
Der freie Dauerkartenverkauf startet am Freitag (Archivbild).
Foto: dpa

Braunschweig. Am Freitag, dem 6. Juli 2018 startet um 10 Uhr, der freie Dauerkartenverkauf bei Eintracht Braunschweig für die Saison 2018/2019 für den Steh- und Sitzplatzbereich.

Erstmals seit vielen Jahren soll auch ein begrenztes Dauerkarten-Kontingent an Sitzplätzen auf der Osttribüne und der Westtribüne im Angebot sein.

  • Stehplatz: Blöcke 5 bis 9
  • Sitzplatz Nordkurve: Block 15 und 16
  • Sitzplatz Osttribüne: Block 11 bis 13 (jeweils ausschließlich erste/unterste Sitzplatzreihe), Block 14 auch höhere Reihen (insgesamt ca. 100 Plätze)
  • Sitzplatz Westtribüne: Block 1 links (ca. 40 Plätze)

Zunächst sind die neuen Saisontickets über den Onlineshop und die Ticket-Hotline erhältlich. Ab Montag, dem 9. Juli 2018 um 10 Uhr, können dann auch im Stadion-Fanshop Dauerkarten erworben werden.

Während der Verlängerungsphase für bestehende Dauerkarten-Inhaber haben bereits knapp 12.000 Fans ihr Saisonticket erworben