Eintracht Braunschweig 

Eintracht Braunschweig: So schneiden die Löwen beim bundesweiten Stadion-Ranking ab

Das Eintracht-Stadion von Eintracht Braunschweig wird von den Fans mittelmäßig bewertet.
Das Eintracht-Stadion von Eintracht Braunschweig wird von den Fans mittelmäßig bewertet.
Foto: dpa

Braunschweig. Die Heimat von Eintracht Braunschweig landet in Sachen Beliebtheit bei Fußballfans in Deutschland im Mittelfeld. In einer Rangliste belegt das Eintracht-Stadion von den 55 Stadien der drei Profiligen den 25. Platz.

Konkret ging es dabei um die Stimmung im Stadion, aber auch um Dinge wie die Freundlichkeit des Personals oder die Sauberkeit der Toiletten.

Stadion-Ranking: Eintracht Braunschweig im Mittelfeld

Am beliebtesten ist der Signal Iduna Park von Borussia Dortmund, gefolgt vom Stadion an der Alten Försterei von Bundesliga-Aufsteiger Union Berlin – dem Zuhause der Ex-Braunschweiger Rafael Gikiewicz, Ken Reichel und Suleiman Abdullahi. Die Allianz Arena der Bayern landet auf dem dritten Platz.

Am Tabellenende rangiert die Flyeralarm Arena von Drittligist Würzburger Kickers, dem übernächsten Gegner von Eintracht Braunschweig.

---------------------

Mehr zu Eintracht Braunschweig:

----------------------

Das Stadion-Ranking des Verbraucherportals testberichte.de ist allerdings nur bedingt aussagekräftig. Es basiert auf rund 240.000 Google-Rezensionen.

Das heißt, dass wahrscheinlich persönliche Fan- und Vereins-Antipathien in die Abstimmung mit eingeflossen sind. So landet etwa die Red Bull Arena des bei Fußballfans umstrittenen RB Leipzig nur auf dem 51. Platz.

Die Stadion-Rangliste im Überblick

  1. Signal Iduna Park 4,7 (Borussia Dortmund)
  2. Stadion an der Alten Försterei 4,7 (1. FC Union Berlin)
  3. Allianz Arena 4,6 (FC Bayern München)
  4. Borussia-Park 4,6 (Borussia Mönchengladbach)
  5. Rudolf-Harbig-Stadion 4,6 (Dynamo Dresden)
  6. Millerntor-Stadion 4,6 (FC St. Pauli)
  7. Ostseestadion 4,6 (Hansa Rostock)
  8. Städtisches Stadion an der Grünwalder Straße 4,6 (TSV 1860 München, FC Bayern München II)
  9. Veltins-Arena 4,5 (FC Schalke 04)
  10. Olympiastadion 4,5 (Hertha BSC)
  11. Commerzbank-Arena 4,5 (Eintracht Frankfurt)
  12. Mercedes-Benz-Arena 4,5 (VfB Stuttgart)
  13. RheinEnergieStadion 4,5 (1. FC Köln)
  14. wohninvest Weserstadion 4,5 (Werder Bremen)
  15. Fritz-Walter-Stadion 4,5 (1. FC Kaiserslautern)
  16. MDCC-Arena 4,5 (1. FC Magdeburg)
  17. Schwarzwald-Stadion 4,5 (SC Freiburg)
  18. Continental Arena 4,5 (Jahn Regensburg)
  19. Erzgebirgsstadion 4,5 (Erzgebirge Aue)
  20. Carl-Benz-Stadion 4,5 (SV Waldhof Mannheim)
  21. Volksparkstadion 4,4 (Hamburger SV)
  22. Max-Morlock-Stadion 4,4 (1. FC Nürnberg)
  23. WWK Arena 4,4 (FC Augsburg)
  24. SchücoArena 4,4 (Arminia Bielefeld)
  25. Eintracht-Stadion 4,4 (Eintracht Braunschweig)
  26. Stadion an der Bremer Brücke 4,4 (VfL Osnabrück)
  27. Vonovia Ruhrstadion 4,4 (VfL Bochum)
  28. Erdgas Sportpark 4,4 (Hallescher FC)
  29. Hänsch-Arena 4,4 (SV Meppen)
  30. HDI Arena 4,3 (Hannover 96)
  31. Merkur Spiel-Arena 4,3 (Fortuna Düsseldorf)
  32. BayArena 4,3 (Bayer Leverkusen)
  33. Opel Arena 4,3 (FSV Mainz 05)
  34. Schauinsland-Reisen Arena 4,3 (MSV Duisburg)
  35. Merck-Stadion am Böllenfalltor 4,3 (SV Darmstadt)
  36. Benteler-Arena 4,3 (SC Paderborn)
  37. mechatronik Arena 4,3 (SG Sonnenhof Großaspach)
  38. GGZ Arena 4,3 (FSV Zwickau)
  39. Stadion an der Gellerstraße 4,3 (Chemnitzer FC)
  40. PreZero Arena 4,2 (TSG Hoffenheim)
  41. Volkswagen Arena 4,2 (VfL Wolfsburg)
  42. Ernst-Abbe-Sportfeld 4,2 (FC Carl Zeiss Jena)
  43. Voith-Arena 4,2 (1. FC Heidenheim)
  44. Audi Sportpark 4,2 (FC Ingolstadt)
  45. Wildparkstadion 4,1 (Karlsruher SC)
  46. Holstein-Stadion 4,1 (Holstein Kiel)
  47. Sportpark Ronhof 4,1 (Greuther Fürth)
  48. BWT-Stadion am Hardtwald 4,1 (SV Sandhausen)
  49. Sportpark Unterhaching 4,1 (SpVgg Unterhaching)
  50. Grotenburg-Stadion 4,1 (KFC Uerdingen)
  51. Red Bull Arena 4,0 (RB Leipzig)
  52. Stadion im Sportpark Höhenberg 4,0 (Viktoria Köln)
  53. Preußenstadion 3,9 (Preußen Münster)
  54. Brita-Arena 3,9 (SV Wehen Wiesbaden)
  55. Flyeralarm Arena 3,8 (Würzburger Kickers)