Eintracht Braunschweig 

Riesen VfL Wolfsburg-Plakat in Braunschweig – so cool reagiert die Eintracht

Neuerdings hängt dieses VfL-Plakat in Braunschweig. Die Eintracht nimmt es sportlich.
Neuerdings hängt dieses VfL-Plakat in Braunschweig. Die Eintracht nimmt es sportlich.
Foto: Christopher Kulling

Braunschweig. Es ist nicht zu übersehen: Neuerdings prangt an der Gabelung Rebenring / Hamburger Straße in Braunschweig ein großes Plakat des VfL Wolfsburg – also ziemlich in der Nähe des Eintracht-Stadions.

VfL Wolfsburg macht Werbung in Braunschweig

Darauf machen die Wölfe Werbung für ihre Spiele in der Europa League gegen Oleksandria, St-Étienne und Genk: „35 Kilometer bis Europa! Jetzt Tickets sichern“, steht in fetten Buchstaben auf dem Banner am Hochhaus.

+++Mädchen finden Handy in Peine – denn HIER fand ein brutales Verbrechen statt+++

Eintracht Braunschweig kontert

Eintracht Braunschweig hat inzwischen reagiert – die Löwen nehmen das ganze lässig und sportlich: „...und nur drei Kilometer sind es bis zur lieBSten“, heißt es bei Twitter.

Einige Twitter-User finden das Ganze weniger lustig:

  • „Frechheit, so etwas in Braunschweig auszuhängen!“
  • „Wird die kommenden 2 Nächte nicht überstehen.“
  • „Na die müssen es ja nötig haben, dass sie jetzt schon versuchen in fremden Gewässern zu fischen!!!“
  • „Mein Beileid an alle die da jeden Tag lang pendeln...“

Es gibt aber natürlich auch gemäßigte Stimmen „ohne Vereinsbrille“.

--------------------------------

Mehr Themen aus der Region

--------------------------------

Überregionale Werbung sei ja schließlich nicht neu, schreibt ein User. Es hingen ja auch Konzertplakate für Berlin in Hannover. Zumal die Eintracht weiter weg sei von der Europa League als die SPD davor den neuen Kanzler zu stellen. (red)