Eintracht Braunschweig 

Eintracht Braunschweig verleiht DIESEN Spieler – er kickt jetzt für einen Regionalligisten

Eintracht Braunschweig verleiht Nick Otto an einen niedersächsischen Regionalligisten. (Archivbild)
Eintracht Braunschweig verleiht Nick Otto an einen niedersächsischen Regionalligisten. (Archivbild)
Foto: imago images/Hübner

Braunschweig. Eintracht Braunschweig hat Verteidiger Nick Otto an den niedersächsischen Regionalligisten SSV Jeddeloh II verliehen.

Wie Eintracht Braunschweig am Montag mitteilte, schließt sich der 20-Jährige dem aktuellen Tabellen-15. der vierten Liga bis zum Saisonende an. Otto, der aus der Jugend des VfL Wolfsburg stammt, kam in der laufenden Spielzeit noch nicht für die Eintracht zum Einsatz.

Eintracht Braunschweig verleiht Nick Otto

Schon in der vergangenen Saison war er in der Rückrunde verliehen worden und machte zehn Spiele für die Zweitvertretung des FC St. Pauli in der Regionalliga Nord.

----------------------------

Mehr zu Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig: Tobias Rau wundert sich über BTSV-Umfeld – „Dann wird es schwer“

Eintracht Braunschweig: Ex-Coach Flüthmann tritt gegen Löwen nach – „Menschlich enttäuscht“

Eintracht Braunschweig: Geheimes Testspiel – DIESE Personalie sorgt für Wirbel

------------------------------

Schlussmann Roman Birjukov absolviert derweil ein Probetraining beim Regionalligisten Wacker Burghausen. Der 20-Jährige ist der vierte Torwart der Braunschweiger. (dpa)