Eintracht Braunschweig 

Eintracht Braunschweig: Nächster Schnäppchen-Hammer! Dieser Löwen-Deal ist durchaus pikant

Eintracht Braunschweig hat offenbar den nächsten Schnäppchen-Coup gemacht.
Eintracht Braunschweig hat offenbar den nächsten Schnäppchen-Coup gemacht.
Foto: imago images/Joachim Sielski & Karina Hessland

Braunschweig. Jannis Nikolaou kommt zum Spottpreis – jetzt hat Eintracht Braunschweig schon das nächste Schnäppchen gemacht.

Michael Schultz ist der nächste Neuzugang von Eintracht Braunschweig. Wie die „Bild“ berichtet, ist der Deal bereits in trockenen Tüchern. Der Ex-Mannheimer wechselt zum Nulltarif an die Hamburger Straße.

Eintracht Braunschweig: Michael Schultz vor Unterschrift

Ablösefrei kommt Schultz zu den Löwen. Sein Vertrag bei Ex-Ligakonkurrent Waldhof Mannheim war am 1. Juli ausgelaufen.

Das macht den Deal auch durchaus pikant. Denn: Wegen der unklaren Vertragssituation hatte der SVW seinen Dauerbrenner, der zuvor nur ein einziges Mal wegen einer Gelbsperre nicht in der Startelf stand, an den letzten beiden Spieltagen nicht mehr eingesetzt – unter anderem gegen Eintracht Braunschweig!

+++ Eintracht Braunschweig luchst Dynamo Dresden Leistungsträger Nikolaou ab – zum Spottpreis! +++

Der Sieg der Löwen gegen Mannheim (3:2) war ein Meilenstein auf dem Weg zum Aufstieg. Schultz musste zuschauen, wie sein Waldhof die letzte Chance auf die 2. Bundesliga verspielte – und wechselt nun ablösefrei zum Aufsteiger BTSV.

--------------------------

Mehr zu Eintracht Braunschweig:

Eintracht Braunschweig: Neu-Coach Meyer gibt erste Pressekonferenz – DIESE Aussage lässt die Fans aufhorchen

Eintracht Braunschweig: Fan wegen dieses Banners angeklagt – Urteil gefallen!

--------------------------

Michael Schultz: Mit Mannheim in die 3. Liga

Michael Schultz stammt aus der Jugend des Karlsruher SC, landete über die U23 des 1. FC Kaiserslautern beim SV Waldhof Mannheim. Für die Baden-Württemberger absolvierte er in vier Jahren 115 Pflichtspiele, stieg 2019 mit Mannheim in die 3. Liga auf.

Der in Landau geborene 27-Jährige ist in der Innenverteidigung zuhause, kann aber bei Bedarf auch hinten rechts oder auf der Sechs eingesetzt werden.