Eintracht Braunschweig 

Eintracht Braunschweig testet gegen Rivalen aus der Nachbarstadt – da werden Erinnerungen wach

Bei Eintracht-Fans wird die Partie schmerzliche Erinnerungen an die Relegation im Jahr 2017 wecken. (Archivbild)
Bei Eintracht-Fans wird die Partie schmerzliche Erinnerungen an die Relegation im Jahr 2017 wecken. (Archivbild)
Foto: imago images/Joachim Sielski

Wolfsburg. Die beiden Rivalen VfL Wolfsburg und Eintracht Braunschweig haben für diesen Samstag kurzfristig ein Testspiel vereinbart.

Die Partie zwischen dem Fußball-Bundesligisten und dem Zweitliga-Aufsteiger findet um 11.00 Uhr unter Ausschluss der Öffentlichkeit im Wolfsburger AOK-Stadion statt.

Eintracht Braunschweig gegen Wolfsburg: Schmerzliche Relegationserinnerung

Bei Eintracht-Fans wird die Partie schmerzliche Erinnerungen an die Relegation im Jahr 2017 wecken. Beide Partien verlor der Zweitligist damals mit 1:0. Mario Gomez sorgte mit seinem Treffer für eine komfortable Ausgangssituation. Im Rückspiel besiegelte Vieirinha mit seinem Traumtor den Zweitliga-Verbleib des BTSV.

Nach der Niederlage brannte einige Eintracht-Fans die Sicherung durch: Sie stürmten den Platz und sorgten für Chaos.

_____________

Mehr zu Eintracht Braunschweig:

Eintracht Braunschweig muss zittern – verlässt der Aufstiegs-Held die Löwen?

Eintracht Braunschweig: Wird ER zum „Königstransfer“ der Löwen?

Eintracht Braunschweig: Spieltage für die Zweite Liga festgelegt! Das Derby gegen Hannover ist bereits am...

_____________

Daten des Trainingslager haben sich verschoben

Die Daten des Trainingslagers von Eintracht Braunschweig haben sich geändert. Das Team von Trainer Daniel Meyer reist von Montag, dem 17. August 2020 bis Freitag, dem 21. August 2020 ins Münsterland. (dpa/mb)