Grizzlys Wolfsburg 

Meisterfrage: Grizzlys-Trainer hat einen Favoriten

Er bekommt Verstärkung: Headcoach Pekka Tirkkonen wird in Zukunft vom Schweden Niklas Gällstedt unterstützt. (Archivbild)
Er bekommt Verstärkung: Headcoach Pekka Tirkkonen wird in Zukunft vom Schweden Niklas Gällstedt unterstützt. (Archivbild)
Foto: Grizzlys Wolfsburg

Wolfsburg. Wenn es um den kommenden Meister der 25. Saison der Deutschen Eishockey Liga geht, setzt Grizzlys Trainer Pekka Tirkkonen laut einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur auf den Champion der vergangenen drei Jahre.

"Red Bull München, da sie über große Erfahrung verfügen – auch im Hinblick darauf, wie Titel gewonnen werden. Sie haben eine qualitativ hochwertige Mannschaft und dazu einen sehr breiten Kader", sagte der Finne.

Gross hat andere Meinung

Dessen Vorgänger als Wolfsburger Trainer, Pavel Gross, ist indes mit den Adler Mannheim der Favorit von Thomas Popiesch von den Fischtown Pinguins. "Ich denke, die Adler Mannheim haben gute Chancen, den Titel zu holen. Sie haben einen großen Umbruch in der Sportlichen Leitung, was zur Folge haben könnte, dass sich alle wieder neu beweisen müssen und sie haben sich auch punktuell sehr gut verstärkt", sagte der Trainer der Bremerhavener.

Die Jubiläumssaison der DEL startet an diesem Freitag. Wolfsburg muss zunächst in Iserlohn antreten.