Grizzlys Wolfsburg 

Fehlstart für Wolfsburg: Grizzlys sind Letzter

Kris Foucault traf zwar, aber das reichte nicht (Archivbild).
Kris Foucault traf zwar, aber das reichte nicht (Archivbild).
Foto: dpa

Iserlohn. Die Grizzlys Wolfsburg sind mit einer Klatsche in die Saison gestartet. Zum Auftakt der 25. DEL-Runde gab es am Freitagabend bei den Iserlohn Roosters ein 2:5. Dadurch sind die Grizzlys Tabellenletzter.

Die Tore:

  • 2:5 Lean Bergmann (48.)
  • 2:4 Dylan Yeo (41.)
  • 2:3 Kris Foucault (35.)
  • 1:3 Louie Caporusso (34.)
  • 1:2 Sasa Martinovic (20.)
  • 1:1 Marius Möchel (17.)
  • 0:1 Jordan Lavallee-Smotherman (5.)

Am Sonntag haben die Grizzlys ihr erstes Heimspiel. Um 16.30 Uhr sind die Schwenninger Wild Wings zu Gast in der Eis Arena.