Grizzlys Wolfsburg 

Panther-Packung: Grizzlys gehen in Augsburg unter

Grizzlys-Spieler Daniel Sparre (links) gegen John Rogl aus Augsburg.
Grizzlys-Spieler Daniel Sparre (links) gegen John Rogl aus Augsburg.
Foto: Michael Täger

Augsburg/Wolfsburg. Offensichtlich können die Grizzlys Wolfsburg ihre vielen Verletzten nicht kompensieren. Am Sonntagabend kassierten sie die nächste Niederlage. Bei den Augsburger Panthern gab es für das Tirkkonen-Team eine 0:6-Niederlage – völlig verdient.

Die Tore:

  • 0:6 Daniel Schmölz (59.)
  • 0:5 Patrick McNeill (58.)
  • 0:4 Patrick McNeill (55.)
  • 0:3 Thomas Holzmann (52.)
  • 0:2 Simon Sezemsky (8.)
  • 0:1 Matt White (2.)

Jetzt Berlin und München

Damit müssen die Grizzlys die fast 600 Kilometer lange Rückreise ohne Punkte antreten. Sie bleiben in der DEL Vorletzter.

Einfach werden auch die nächsten beiden Spiele nicht: Kommenden Freitag tritt Wolfsburg bei den Eisbären Berlin an und Sonntag kommt der Meister aus München in die Eis-Arena.