New Yorker Lions 

Schwarzer Sonntag für die Lions: Erste Niederlage

Die Lions kassierten in eigener Spielstätte die erste Niederlage in der laufenden GFL-Saison.
Die Lions kassierten in eigener Spielstätte die erste Niederlage in der laufenden GFL-Saison.
Foto: Fabian Uebe/NewYorker Lions

Braunschweig. Einen rabenschwarzen (Sonn-)Tag haben die sieggewohnten NewYorker Lions in ihrem Heimspiel gegen die Berlin Rebels erwischt: Sie verloren vor mehr als 3.200 Zuschauern mit 21:26 (6:21; 0:3; 0:0; 15:2).

Das Unglück nahm bereits beim ersten Spielzug, nach dem Kick-Off durch Lions-Kicker Tom van Dujin, seinen Lauf. Da überrumpelten die Berliner die komplette Braunschweiger Verteidigung.

Was mit der unglücklichen Aktion für die Defense der Löwen begann, setzte sich fast nahtlos auch im Angriff der Lions fort: Nach zwei Spielzügen ohne Raumgewinn im ersten Angriffsdrive unterlief Spielmacher Jadrian Clark einer seiner wenigen Fehlwürfe, indem er nicht seinem Receiver, sondern dem Rebels-Passverteidiger Paul Seifert den Ball in die Arme warf.

Kurzes Aufbäumen

Dieses Geschenk an der Braunschweiger 27-Yard-Linie ließen sich die Gäste nicht nehmen. Zwar fingen sich die Braunschweiger in der Folge etwas und machten zu Beginn der zweiten Hälfte durchaus den Eindruck, das Spiel noch drehen zu wollen.

Doch dann erwies sich auch Runningback Lennies McFerren als Unglücksrabe: Er verlor bei einem schönen Lauf durch die Mitte auf Höhe der 35-Yard-Linie der Rebels den Ball - und den sicherte sich die abermals schnell agierende Abwehr der Rebels.

Auch in der Folge schafften es die Gastgeber nicht mehr, die erste Saisonniederlage abzuwenden Doch lange Zeit zum Nachdenken hat das Team der Löwen nicht: Gleich am kommenden Samstag treffen sie in Dresden auf den nächsten schweren Gegner: die Dresden Monarchs.

Scoreboard

  • 00:07 67 Yard TD-Pass T. Robinson auf J. Simmons (PAT P.F. Andersen)
  • 00:14 13 Yard TD-Pass T. Robinson auf S. Richard (PAT P.F. Andersen)
  • 06:14 2 Yard TD-Lauf L. McFerren (PAT geblockt)
  • 06:21 35 Yard TD-Pass T. Robinson auf S. Richard (PAT P.F. Andersen)
  • 06:24 29 Yard Fieldgoal P.F. Andersen
  • 13:24 10 Yard TD-Pass J. Clark auf N. Schumann (PAT T. Goebel)
  • 21:24 13 Yard TD-Lauf D. McCants (TPC N. Römer)
  • 21:26 Safety (Holding Strafe in Endzone)