VfL Wolfsburg 

Schaffen die Wölfe den ersten Heimsieg?

Wolfsburg. Am Samstag um 15.30 Uhr steigt in Wolfsburg das Nachbarschaftsspiel gegen Hannover 96. Die Wölfe wollen nach dem 1:0-Erfolg in Frankfurt auch den ersten Heimsieg feiern. Mit dabei helfen soll Neuzugang Divock Origi.

Der vom FC Liverpool ausgeliehene Stürmer steht vor seinem Bundesliga-Debüt. Hannover will dagegen erneut überraschen. Die Mannschaft von Trainer André Breitenreiter hat nach Siegen gegen den FC Schalke 04 und beim FSV Mainz 05 mit sechs Punkten einen perfekten Start hingelegt. 96 blieb zuletzt viermal in Folge in Wolfsburg ohne Niederlage.