VfL Wolfsburg 

VfL bei der WM: Diese Wölfe sind dabei

Wolfsburg. Dass der VfL Wolfsburg seit zwei Jahren in der sportlichen Krise steckt, zeigt sich auch bei der Fußball-WM in Russland. Lediglich zwei Spieler aus dem Kader der Niedersachsen sind bei der Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli) dabei.

Jakub Blaszczykowski schaffte den Sprung in die Auswahl Polens, Koen Casteels steht im Aufgebot von Belgien. Bei der WM in Brasilien vor vier Jahren waren noch sieben Spieler aus dem damaligen VfL-Kader dabei.