Welt 

117 Jahre Lotte Reiniger: Die Meisterin der Scherenschnitte

Eine Frau betrachtet im Tübinger Lotte-Reiniger-Museum Silhouettenfiguren, die für das Schattentheater-Stück "Die Zauberflöte" gefertigt wurden.
Eine Frau betrachtet im Tübinger Lotte-Reiniger-Museum Silhouettenfiguren, die für das Schattentheater-Stück "Die Zauberflöte" gefertigt wurden.
Foto: dpa

Berlin. Charlotte, "Lotte" Reiniger war eine Berliner Filmemacherin und wäre am 2. Juni 117 Jahre alt geworden. Sie war bekannt für ihre Scherenschnitte, Silhouetten-Animationsfilme und illustrierte Bücher.

Mit ihrem Film "Die Abenteuer des Prinzen Achmed" produzierte sie schon zehn Jahre vor Walt Disneys "Schneewittchen" dem ersten langen Trickfilm .

Lotte Reinigers "Däumelinchen" in voller Länge