Welt 

"Ich stech' euch ab": Autofahrer bedroht Polizeibeamte

Nachdem er gleich mehrere Polizeibeamte mit dem Tod bedroht hatte, konnten die Beamten ihn überwältigen und zunächst festnehmen (Symbolbild)
Nachdem er gleich mehrere Polizeibeamte mit dem Tod bedroht hatte, konnten die Beamten ihn überwältigen und zunächst festnehmen (Symbolbild)
Foto: dpa

Haldensleben. Ein betrunkener Autofahrer hat bei einer Verkehrskontrolle mehrere Polizisten bedroht. Die Beamten hatten den Mann gestoppt, weil es Hinweise auf hohen Alkoholkonsum gab, wie die Polizei am Montag in Haldensleben mitteilte.

Der Fahrer sei sehr ungehalten gewesen und habe unter anderem gedroht: "Ich stech' euch ab". Dann drohte der 28-Jährige bei dem Vorfall, der sich bereits am Freitag ereignet hat, den Beamten und ihren Familien mit dem Tod. Er zog sein Shirt aus und wollte nach Einschätzung der Beamten zum Angriff übergehen.

Die beiden Polizisten überwältigten den Mann jedoch und fesselten ihn. Bei ihm wurden 2,3 Promille gemessen. Im Auto wurde eine Substanz gefunden, bei der es sich vermutlich um Marihuana handelt.

Gegen den Mann wird nun wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung, Bedrohung, Trunkenheit im Straßenverkehr sowie Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.