Welt 

Bahnhof des Jahres: Das ist der Gewinner

So sehen Sieger aus: Der Bahnhof in Wittenberg.
So sehen Sieger aus: Der Bahnhof in Wittenberg.
Foto: dpa

Berlin/Wittenberg. Der Hauptbahnhof in Wittenberg ist "Bahnhof des Jahres 2017". Dazu habe ihn eine Jury gewählt, teilte die Allianz pro Schiene am Freitag in Berlin mit. Der Neubau gehört aus Sicht der Lobbyverbandes zu den kundenfreundlichsten Bahnhöfen in Deutschland.

Bewertet wurden neben modernem Service die Sauberkeit, Umweltaspekte und Barrierefreiheit. Wittenberg passieren den Angaben zufolge pro Tag im Durchschnitt knapp 4.000 Menschen und 220 Züge.

Der Wartebereich für Reisende sei modern und übersichtlich, ausgestattet mit W-LAN Hotspot und Öko-Strom, die Ausschilderung vorbildlich. Ebenfalls ausgezeichnet wurde der Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein.