Welt 

Kind von Auto angefahren und schwer verletzt

Elfjähriger wird von Auto angefahren - schwer verletzt

Magdeburg. Im Magdeburger Zentrum ist ein Elfjähriger von einem Auto angefahren worden. Er sei schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei am Dienstagmorgen, 19. September, mit.

Der 22 Jahre alte Autofahrer wollte am Montagabend die Fahrspur wechseln. Das Kind sei in diesem Moment über die Straße gelaufen, ohne auf den Verkehr zu achten. Dabei erfasste das Auto den Jungen.