Welt 

Koalitionsverhandlungen: Sie reden wieder

Ministerpräsident Stephan Weil (SPD, links) und Landesvorsitzende der CDU in Niedersachsen, Bernd Althusmann.
Ministerpräsident Stephan Weil (SPD, links) und Landesvorsitzende der CDU in Niedersachsen, Bernd Althusmann.

Hannover. Knapp vier Wochen nach der Landtagswahl in Niedersachsen ist die Chefrunde von SPD und CDU am Freitag zu ihrem zweiten Koalitionsgespräch zusammengekommen. Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sagte vor Beginn des Treffens, er gehe in guter Stimmung in die Verhandlungen.

Unter Führung von Weil und dem CDU-Landesvorsitzenden Bernd Althusmann will die Lenkungsrunde sich mit Ergebnissen beschäftigen, die Arbeitsgruppen zu den Themen Justiz, Wissenschaft und Kultur vorgelegt haben. Es soll auch geprüft werden, welche Vorhaben der beiden Parteien finanziell machbar sind.