Welt 

26-jähriger Autofahrer kracht gegen Baum und stirbt

Wolmirstedt. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 189 ist ein 26 Jahre alter Mann tödlich verletzt worden.

Er kam in der Nacht zum Dienstag bei Wolmirstedt im Landkreis Börde mit seinem Wagen aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte.

Der Mann starb noch an der Unfallstelle.