Welt 

Nach Schneechaos: Flugausfälle in Hannover

Hannover/Bremen. Ein Schneechaos am Montag am Frankfurter Flughafen hat in Hannover und Bremen zu Flugausfällen geführt. Am Vormittag wurden am Bremer Airport drei Flüge nach und zwei von Frankfurt gestrichen. Eine Flughafensprecherin sagte, dass die übrigen drei Ankünfte und zwei Abflüge jedoch wie geplant stattfinden sollten.

Laut einer Sprecherin des Flughafens Hannover fielen dort ebenfalls fünf Flüge aus. Nur eine Maschine habe am Vormittag in Richtung Frankfurt fliegen können. Zwei Flüge von und einer nach Frankfurt sollten am Nachmittag und Abend planmäßig starten, mit weiteren Ausfällen sei nicht zu rechnen.

Am Morgen mussten in Frankfurt durch das Schneechaos rund 170 Verbindungen gestrichen werden. Ab Mittag normalisierte sich der Flugverkehr wieder schrittweise.