Welt 

F-R-Ü-H-L-I-N-G: So schreibt man die schönste Jahreszeit

Eine Gärtnerin zeigt die blühenden Primeln.
Eine Gärtnerin zeigt die blühenden Primeln.
Foto: Patrick Pleul/dpa

Igel suchen Futter und Menschen suchen die Sonne. Der Frühling bringt jedes Jahr viel in Bewegung.

Zumindest auf dem Papier, genauer gesagt auf dem Kalender, ist ab dem 20. März Frühling. Höchste Zeit, sich die schönste Jahreszeit in Erinnerung zu rufen.

Wissenswertes zum Frühling: