Welt 

Horror-Unfall bei Verden: 3 junge Leute tot

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen in zwei Teile gerissen. Für die drei Insassen kam nach dem Unfall im Landkreis Verden jede Hilfe zu spät.
Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen in zwei Teile gerissen. Für die drei Insassen kam nach dem Unfall im Landkreis Verden jede Hilfe zu spät.
Foto: Polizei Verden

Verden. Bei einem schweren Unfall im Landkreis Verden sind am Mittwoch drei junge Menschen ums Leben gekommen. Der Kleinwagen des 29 Jahre alten Fahrers sei am Nachmittag bei regennasser Fahrbahn in einer Kurve von der Straße abgekommen, teilte die Polizei mit.

Auf der Kreisstraße zwischen der Gemeinde Dörverden und dem Dorf Westen prallte das Auto daraufhin mit der Seite gegen einen Baum. Der Wagen wurde in zwei Teile gerissen.

Für den Fahrer sowie zwei 14 und 19 Jahre alte Mitfahrer kam jede Hilfe zu spät. Die drei starben noch an der Unfallstelle.

Warum der Fahrer mit dem Auto plötzlich von der Straße abkam, ist noch unklar.