Welt 

Leichenfund in Hannover: Mutter und Sohn tot

In diesem Haus sind eine Mutter und ihr Sohn tot aufgefunden worden.
In diesem Haus sind eine Mutter und ihr Sohn tot aufgefunden worden.
Foto: Peter Steffen, dpa

Hannover. Rätselhafter Leichenfund in Hannover: In einer Wohnung im Stadtteil Groß-Buchholz hat die Polizei am Dienstagabend zwei Tote entdeckt. Dabei handele es sich um eine 53-jährige Frau und ihren 27-jährigen Sohn, sagte ein Polizeisprecher am frühen Mittwochmorgen.

Sohn schwer krank

Man gehe derzeit nicht von einem Gewaltverbrechen aus. Der 27-Jährige sei schwer krank gewesen und wohl eines natürlichen Todes gestorben. Die Umstände, unter denen seine Mutter starb, blieben aber zunächst unklar. Sachverständige der Polizei sollten die Todesursache ermitteln. Eine Angehörige rief die Polizei am späten Dienstagabend zu der Wohnung, nachdem sie die beiden nicht hatte erreichen können.