Welt 

Hildesheim: Das ist der "Neue"

Pater Heiner Wilmer kommt direkt aus Rom und wird neuer Bischof im Bistum Hildesheim.
Pater Heiner Wilmer kommt direkt aus Rom und wird neuer Bischof im Bistum Hildesheim.
Foto: Bistum Hildesheim

Hildesheim. Der Herz-Jesu-Priester und ehemalige Lehrer Heiner Wilmer aus Rom wird neuer katholischer Bischof von Hildesheim. Der im Emsland geborene 56-jährige Pater tritt voraussichtlich im September die Nachfolge von Altbischof Norbert Trelle an, wie das Bistum am Freitag mitteilte.

Von 1997 bis 1998 arbeitete Wilmer als Lehrer für Deutsch und Geschichte im New Yorker Stadtbezirk Bronx, ehe er ins Emsland zurückkehrte und bis 2007 als Schulleiter des Gymnasiums Leoninum in Handrup tätig war. Anschließend stand er in Bonn acht Jahre lang als Provinzial der Deutschen Ordensprovinz der Herz-Jesu-Priester vor. Seit 2015 ist er Generaloberer der Herz-Jesu-Priester in Rom.