Welt 

Leichter in den Urlaub: Flixbus hält am Hamburger Airport

Koffer rein und los: Der Flixbus fährt ab Donnerstag auch den Hamburger Flughafen an. (Archivbild)
Koffer rein und los: Der Flixbus fährt ab Donnerstag auch den Hamburger Flughafen an. (Archivbild)
Foto: Jan Woitas/dpa

Hannover / Hamburg. Der Fernbusanbieter Flixbus hält künftig auch am Hamburger Flughafen und bietet dabei Direktverbindungen von Hannover und Bremen an. Von Donnerstag an können Reisende die neue Busverbindung nutzen, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Elf Ziele in Deutschland und Dänemark seien dann an den Airport angebunden. Unter anderem sei die direkte Anreise aus Hannover, Bremen, Kiel, Flensburg und Lübeck möglich. Der Hamburger Flughafen ist eine von rund 140 Haltestellen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die Flixbus nach eigenen Angaben in diesem Jahr erstmals anfährt.