Welt 

SS-Runen und Hakenkreuze an Einkaufsmarkt geschmiert

Symbolbild: In Magdeburg haben Unbekannte Hakenkreuze und SS-Runden an Wände geschmiert. (Symbolbild)
Symbolbild: In Magdeburg haben Unbekannte Hakenkreuze und SS-Runden an Wände geschmiert. (Symbolbild)
Foto: Thomas Warnack / dpa

Magdeburg. Unbekannte haben in Magdeburg auf einer Länge von rund 120 Metern rechte Symbole und Parolen auf Versorgungsröhren geschmiert. Die Tat geschah vermutlich am vergangenen Wochenende, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Rechte Parolen an Einkaufsmarkt geschmiert

Ähnliche Schmierereien fand auch der ausländische Betreiber eines Einkaufsmarktes an seinem Gebäude. In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachten dort Unbekannte mit schwarzer Farbe SS-Runen, Hakenkreuze und einen rechten Schriftzug an die Fassade.

Zudem wurden Werbeträger beschäftigt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft Zusammenhänge zwischen den Taten.