Welt 

Dose explodiert - 20-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Northeim. Eine 20-Jährige ist bei einem Unfall in Northeim schwer verletzt worden. Auslöser für den Unfall sollen Getränkedosen gewesen sein, die laut Polizei beim Öffnen "explodiert" waren und den Fahrer abgelenkt hatten.

Die junge Frau sei am Freitagabend als Beifahrerin mit einem 18 Jahre alten Autofahrer unterwegs, teilte die Polizei mit. Nach dem Übersprudeln der Getränke kamen die beiden mit ihrem Wagen von der Straße ab und krachten gegen einen Baum.

Dabei wurde die 20-Jährige schwer verletzt, der 18-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu.