Welt 

Trucker und Ehefrau verletzt: Unfall auf A1

Der Lkw war auf einen anderen Lkw aufgefahren (Symbolbild).
Der Lkw war auf einen anderen Lkw aufgefahren (Symbolbild).
Foto: Stefan Puchner / dpa

Stuhr. Bei einem Lastwagenunfall an einer Autobahnbaustelle nahe Bremen ist die 36-jährige Ehefrau eines Lkw-Fahrers schwer verletzt worden. Ihr Mann war am Montagnachmittag auf der A1 bei Stuhr mit einem Sattelzug auf einen langsam fahrenden Laster aufgefahren.

Beide Lkw kamen aus dem nahegelegenen Rotenburg, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Der 38-jährige Lastwagenfahrer wurde leicht verletzt, er und seine Frau kamen in Krankenhäuser. Der Fahrer des anderen Lkw blieb unverletzt. Die Autobahn musste für mehrere Stunden gesperrt werden, es bildeten sich bis zu zwölf Kilometer lange Staus.