Welt 

Dealer-Paar? Senioren bauen Marihuana an

Das Paar hatte 300 erntereife Pflanzen unterm Dach. (Symbolbild)
Das Paar hatte 300 erntereife Pflanzen unterm Dach. (Symbolbild)
Foto: dpa

Niederlangen. Die Polizei im Emsland ist einem Seniorenehepaar auf die Schliche gekommen, das in seinem Haus eine Marihuanaplantage unterhalten hat. Wie eine Sprecherin am Mittwoch mitteilte, wurde die Plantage von einer 71 Jahre alten Niederländerin und ihrem 76 Jahre alten Mann betrieben.

Unter dem Dach des Hauses in Niederlangen befanden sich rund 300 erntereife Pflanzen sowie abgeerntetes Marihuana. Für die Plantage wurde illegal Strom abgezweigt. Das Ehepaar wurde vorübergehend festgenommen, ist aber wieder auf freiem Fuß. Die Ermittlungen dauern an.