Welt 

Finale mit "Revolverheld": NDR 2-Festival in Göttingen

Auch Revolverheld geben sich am Samstag, 15. Juli die Ehre
Auch Revolverheld geben sich am Samstag, 15. Juli die Ehre
Foto: Benedikt Schnermann
  •  NDR 2-Festival vom 13. bis 15. September in Göttingen.
  • Headliner: "Revolverheld".
  • Auch Lauv, Alma oder Tom Walker dabei.

Braunschweig/Göttingen. Mitte September wird es in Göttingen wieder laut. Wenn sich Künstler wie Lauv, Alma oder Tom Walker die Klinke in die Hand geben, versprüht die Universitätsstadt an der Leine wieder Festivalflair. Denn von Donnerstag,13., bis Samstag, 15. September, findet hier das NDR 2-"Soundcheck Neue Musik Festival 2018" statt. Nun steht auch das Programm: Die Organisatoren verpflichteten auch "Revolverheld" und "Tonbandgerät".

Line-Up erst mau, dann wow

Dabei schien das Künstleraufgebot zunächst überschaubar. Neben vielen lokalen Acts waren nur teilweise Highlightbands angesagt. Bosse, Joris und Lotte standen bereits als Live Acts für das große Festival-Finale fest. Aber jetzt ist es gelungen, neben einigen vereinzelten Stars auch die letzten großen Fische ins Boot holen. Dazu zählen auch Nico Santos, Namika und Lea.

Das sind die Eckdaten

  • Am Donnerstag, 13.September, beginnt das Festival mit dem Auftritt von Namika um 19 Uhr in der Stadthalle. Ab 21 Uhr empfängt der jung-DJ Lauv seine Zuschauer im Jungen Theater zum Mitfeiern.
  • Am Freitag, 14.September, spielen neben Hugo Helming ab 16:30 Uhr im Deutschen Theater. Nach ihm kommen "The Jungle Game" (19 Uhr) und Tom Walker (21 Uhr) auf die Bühne; dessen Act ist bereits ausverkauft.
  • Parallel dazu spielen Alma (17:45 Uhr) und Jeremy Loops (23 Uhr) in der Stadthalle.
  • Am Samstag, 15. September, schließt das Musikwochenende dann mit Performances von Lea ab 15.30 Uhr im Jungen Theater, Nico Santos (17:30 Uhr) in der Stadthalle und Tom Gregory um 19.30 Uhr im Deutschen Theater.
  • Das Highlight bildet am Sonntag ein Verbundauftritt von "Revolverheld", Bosse, Joris, Lotte und "Tonbandgerät" ab 21 Uhr in der Lokhalle.