Welt 

Lkw-Karambolage auf A2: Zwei Schwerverletzte

 Der Verkehr staute sich am Nachmittag bis zu sieben Kilometern lang (Archivbild).
Der Verkehr staute sich am Nachmittag bis zu sieben Kilometern lang (Archivbild).
Foto: dpa

Hannover. Bei einer Lkw-Karambolage auf der Autobahn 2 in Hannover sind zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt worden. Bereits ab Lehrte staute sich der Verkehr Richtung Hannover auf sieben Kilometern Länge und es kam zu schweren Verkehrsbehinderungen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Nach dem Überholen eines Vordermanns war ein Lastzug auf einen vor ihm bremsenden Sattelzug aufgefahren, der dadurch auf einen bereits vor ihm stehenden weiteren Lkw geschoben wurde. Der Unfallverursacher kam mit einem Rettungshubschrauber und der zweite verletzte Fahrer mit einem Krankenwagen in eine Klinik. Die Höhe des Schadens konnte die Polizei noch nicht beziffern.