Welt 

Schienen frei: Züge rollen wieder durch Hannover

Die Züge können wieder nach Fahrplan durch Hannover fahren (Symbolbild).
Die Züge können wieder nach Fahrplan durch Hannover fahren (Symbolbild).
Foto: dpa

Hannover. Die ersten Arbeiten zur Erneuerung einer Bahnbrücke in Hannover sind beendet. Wie vorgesehen rollen die Züge dort seit Montag wieder nach Fahrplan, wie eine Sprecherin der Bahn in Hamburg sagte.

Die zwei Wochen dauernden Arbeiten hatten den Verkehr auch bundesweit beeinträchtigt. Der größere Teil der rund 140 Jahre alten Überführung unmittelbar am Hauptbahnhof hatte abgetragen werden müssen, dann wurde eine Behelfsbrücke eingebracht.

Gleise wurden abmontiert

Bis auf eines mussten alle Richtung Süden und Osten führenden Gleise für die Arbeiten abmontiert werden. Deswegen fiele zahlreiche Züge aus, viele IC- und ICE-Züge wurden umgeleitet.

Im April kommenden Jahres soll nach Medienberichten die eigentliche neue Brücke eingesetzt werden.