Welt 

Helene Fischer und Thomas Seitel gesichtet: Hier verbringen die beiden ihren Liebesurlaub

Helene Fischer und ihr Freund Thomas Seitel sind in ihrem Liebesurlaub positiv aufgefallen. (Archivbild)
Helene Fischer und ihr Freund Thomas Seitel sind in ihrem Liebesurlaub positiv aufgefallen. (Archivbild)
Foto: dpa

Helene Fischer und Thomas Seitel sind wieder im Liebesurlaub unterwegs. Auf einem Ausflugsdampfer schaut sich das Pärchen mit anderen Touristen ein Naturspektakel in Südafrika an.

Während der Bootstour halten Helene Fischer und Thomas Seitel nach Walen und anderen Meeresbewohnern Ausschau. Dabei ist das Paar positiv aufgefallen.

Helene Fischer und Thomas Seitel legen Wert auf Tierschutz

Wie die „Bild“ berichtet ist das Liebespaar gerade auf Whale-Watching Tour und legt dabei wohl auch besonders großen Wert auf Tierschutz.

Denn die Schlagersängerin und ihr Freund Thomas Seitel möchten in ihrem Liebesurlaub keinen politisch inkorrekten Ausflug wählen.

-----------------------------------

• Mehr Themen:

Helene Fischer: Großer Schock für die Schlagersängerin

„Stern TV“: Steffen Hallaschka fehlt erneut – aus einem wunderschönen Grund

• Top-News des Tages:

Kind (4) klaut Sonnenbrille bei dm – die Reaktion des Drogeriemarktes macht ihre Mutter fassungslos

Rebecca Reusch (15) vermisst: Polizei sucht nun doch weiter nach dem Mädchen – auch mit Booten

-------------------------------------

Bei ähnlichen Ausflügen werden Tiere mit Blut angelockt

Das Liebespaar setzt lieber auf eine sanfte Wal und Haifisch-Tour. Anders als bei Ausflügen, bei denen die Giganten des Meeres in Käfigen mit Blut angelockt werden.

Helene Fischer: Unfassbar, was Thomas Seitel für 100 Euro gemacht hat

Helene Fischer und ihr Freund haben sich laut „Bild“ extra eine Tour ausgesucht, die auf die fragwürdige Praxis verzichtet und bei der lediglich vom Boot aus beobachtet wird. Die Schlagersängerin und Thomas Seitel sind offiziell seit Dezember 2018 ein Paar. (mj)